Ihre Gesundheit: das wichtigste Gut!

Die heutige Isolierung von Dach, Fenstern und Wänden führt zu sehr geringen Werten des Luftaustausches. Der Vorteil: Energie wird eingespart. Der Nachteil: Die CO2-Konzentration in den Räumen steigt – ebenso die Luftfeuchtigkeit. Durch Ihr homeconcept SmartHome behalten Sie Ihr Raumklima im Blick.

CO2 ist ein geruchs- und geschmacksneutrales Gas. Es entsteht beim Ausatmen und sorgt in erhöhter Konzentration beim Menschen für Unwohlsein, Konzentrationsschwäche und Leistungsabfall.

Die von homeconcept eingesetzten Raumluftsensoren überwachen den CO2 Gehalt der Luft und senden bei Überschreitung einen Alarm. Ist eine Belüftungsanlage vorhanden, kann so auch automatisch für ein gleichbleibend gesundes Klima gesorgt werden

Ihr SmartHome kann auch die Luftfeuchtigkeit überwachen. Hierdurch wird die gesundheitsschädliche Schimmelbildung vermieden. Raumtemperaturen können geregelt und überwacht werden, sodass auch nachts stetig ein gesundes Raumklima herrscht, ohne dass Sie nachts aufstehen müssen.

Ihr Zuhause schützt Ihre Gesundheit!