Senken Sie ihre Energiekosten!

Die Energiekosten sind in den letzten Jahren rasant gestiegen. Immer häufiger kommt es am Jahresende zu hohen Nachforderungen der Energieversorger. Gas-/Öl-, sowie Stromkosten steigen immer weiter.

Halten Sie nicht nur Ihre Kosten im Blick, sondern verringern Sie diese! Ihr SmartHome hilft Ihnen dabei Energieverschwender zu erkennen und Energie zu sparen.
Durch intelligente Abschaltung von Verbrauchern bei Abwesenheit – auch vollautomatisch – sparen Sie bares Geld!

Sparen Sie bis zu 30% an Heizkosten! Ihr SmartHome regelt Ihre Heizung herunter,auf Wunsch auch wenn Sie Lüften.

Eine intelligente Temperaturregelung ermöglicht es Ihnen weitere Heizkosten zu sparen. So wird beispielsweise bei Fensterflächen zur Südseite, wenn die Sonne den Raum entsprechend aufheizt, die Temperatur herunter geregelt. Genauso kann bei einer erhöhten Innenraumtemperatur auch eine automatische Beschattung dafür sorgen, dass es nicht zu warm wird.

Ihr SmartHome kann auf Wunsch auch Ihre gesamte Heizungsanlage regeln. Diese wird in den stand-by-Modus versetzt sobald Sie das Haus verlassen. Hierdurch werden weitere Heizkosten gespart.

Was verbrauche ich pro Tag / Monat / Jahr?
Behalten Sie Ihren Energiebedarf im Blick! Ihr Gas-/ Öl- und Stromverbrauch kann jederzeit abgelesen werden und mit dem Verbrauch des Vortages, -Monats oder des Vorjahres verglichen werden. Das schafft Anreize und hilft beim Energiesparen.

So gibt es bei der Endabrechnung der Energieversorger bestimmt kein böses Erwachen.

Ihr Zuhause spart Geld!