Die Technik

Die von homeconcept ausgewählte Technik wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Wir arbeiten ausschließlich mit namenhaften Herstellern zusammen!

Hierdurch stellen wir – sollte es einmal zu einem Problem kommen - eine langfristige Ersatzteilversorgung sicher. Wir setzen keine Nischenlösungen ein, bei der die Gefahr besteht das Sensoren oder Aktoren in einigen Jahren nicht mehr lieferbar sind.

Auch bei der Auswahl des verwendeten Bus-Systems richten wir uns nach Ihren Bedürfnissen. Ein kabelgebundenes Bussystem zB. ist nur durch einen sehr hohen Aufwand, verbunden mit Dreck und Schmutz, in bestehende Wohnungen oder Häuser zu integrieren. Ein Funk-Bussystem bringt hier natürlich große Vorteile. homeconcept setzt auch hier ausschließlich auf namenhafte, sowie weltweit akzeptierte und genormte Busprotokolle.

Zentrale oder keine Zentrale? Ob eine Zentrale notwendig oder sinnvoll ist hängt ganz alleine von Ihren Wünschen ab. Auch bei der Zentrale arbeiten wir eng mit namenhaften Herstellern zusammen. homeconcept erstellt dabei die Softwareinhalte für Ihre Zentrale. Ein Datenbackup wird auf Wunsch bei Ihnen lokal auf Datenträgern hinterlegt oder durch unseren erweiterten Service „homeconcept PORTAL“ auf deutschen Servern gesichert. Unsere Zentralen arbeiten auf Wunsch ohne die Anbindung an das Internet und senden keinerlei Daten in die sogenannte „cloud“. Ihre Daten sind und bleiben dort, wo sie hingehören: bei Ihnen!

Sie sehen also: wir stimmen die eingesetzte Technik stets mit Ihnen zusammen ab. Grundsätzlich berücksichtigen wir bei der Auswahl der Komponenten immer, dass Ihnen Ihre SmartHome Installation über Jahre und Jahrzehnte hinweg den Komfort, die Sicherheit und die Energieeffizienz bietet wie am ersten Tag!